Outlook | Einstellungen in der Cloud speichern

Wer Outlook aus Office 365 benutzt und seinen Update-Kanal auf Insider oder monatlich gestellt hat, kann jetzt schon auf eine geniale Neuerungen zugreifen: Die Outlook-Einstellungen werden/können in der Cloud gespeichert werden.

Outlook-Einstellungen in der Cloud speichern

Mit dem Setzen des Häkchens unter DATEI OPTIONEN ALLGEMEINCLOUDOPTIONEN werden die die Einstellungen von Outlook in der Cloud gespeichert.

Also in Zukunft seine Outlook-Installation konfigurieren und alle anderen Installationen – egal ob lokal auf irgendeinem PC/Notebook oder in Outlook Web App – überall gelten die selben Einstellungen.

Verfügbar jetzt schon in der Insider-Version oder in der monatlichen Version 1904 (Build 11601.20072)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .