Zusammenarbeit in Office 365 wieder ein Stück einfacher: Office-Dateien jetzt direkt in TEAMS speichern

Zu dem Beitrag kam jetzt folgender Kommentar:

Vielen Dank für den Tipp. Aber wie kann man zum gewünschten Team und Kanal beim Speichern navigieren? Unter „häufig verwendet“ kann ich die leider nicht finden.
Viele Grüße

Kommentar vom 16.4.2020 von H.S.

Und so geht es zur Zeit stellvertretend in Word aus Microsoft 365 monatlicher Kanal.

So schaut bei mir in TEAMS das Team Labor im Kanal Allgemein in der Registerkarte Dateien aus.

Jetzt soll eine neue Word-Datei genau an diese Stelle gespeichert werden.

Nun öffnet man den den gewünschten Kanal Allgemein – leider immer in Englisch als General dargestellt – und vergibt einen Namen für die Datei.

Nach dem Speichervorgang steht die eben erstelle Datei sofort in Teams zur Verfügung.

Ich hoffe ich konnte helfen … Feedback wäre super!

Comment (2)

  • Kai-Uwe Bevc| 18. Mai 2021

    Das ist fein, auch schön erklärt.

    Allerdings sehe ich von Office aus nur Teams, in denen ich Besitzer bin.
    Das schränkt diese Option in der Zusammenarbeit leider massiv ein.
    Hab auch noch nichts gefunden, wie sich das ändern lässt

    • doks| 19. Mai 2021

      Hallo Kai-Uwe,
      ich kann bei mir alle TEAMS sehen, in denen ich Mitglied bin. Hat der Admin Recht entzogen?

  • Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .