Das Lösungs-Video #173: Teams-Besprechungsoptionen gleich in Outlook festlegen

Teams-Besprechungen lassen sich sowohl in Teams als auch in Outlook anlegen. Und die wichtigen Besprechungsoptionen wie das Umgehen des Wartebereichs, das Freischalten des Mikrofons bzw. der Kamera f√ľr die Teilnehmer? Markus Hahner und Kai Schneider zeigen, wie sich solche Einstellungen direkt in Outlook festlegen lassen ‚Äď ohne den bislang umst√§ndlichen Weg √ľber Teams.

Wenn Ihnen das L√∂sungs-Video gefallen hat, dann freuen wir uns √ľber Feedback. Sie haben W√ľnsche und Anregungen f√ľr weitere L√∂sungs-Videos? Lassen Sie es uns wissen!

(C) 2020-2021 Das Lösungs-Video by Markus Hahner & Kai Schneider

Kontakt bzw.

Wir nutzen die Liveereignis-Funktion von Microsoft Teams zum Erstellen der Lösungs-Videos, finalisiert wird mit Camtasia von TechSmith.

#daloevi #DPSC #microsoft365 #loesungs-video.de #deroutlooker365 #hahner

Kennen Sie schon die Besprechungsoptionen einer TEAMS-Besprechung?

Sie planen regelm√§√üig TEAMS-Besprechungen aus Outlook heraus und w√ľrden gerne gleich beim Erstellen festlegen wer im Wartebereich warten muss, wer in dem Meeting pr√§sentieren darf?

Kein Problem Рeigentlich! Wenn diese Optionen nicht, in meinen Augen, gut versteckt wären.

Einrichtung Besprechungsoptionen – Schritt f√ľr Schritt erkl√§rt

Schritt 1 | Wechseln Sie Outlook in den Kalender mit einem Klick auf das Kalendersymbol – die Profis bet√§tigen die Tastenkombination STRG + 2 – und w√§hlen im Men√ľband den Befehl Neue Teams-Besprechung.

Read More