Das #Lösungsvideo Nr. 367: Power Query erkennt keine neuen Spalten in CSV-Dateien

Nach dem Import der CSV-Datei in Power Query hat sich die Anzahl der dort hinterlegten Daten verändert. Doch leider ignoriert Power Query beharrlich die hinzugekommenen Datenspalten. Was zu tun ist, damit diese künftig korrekt verarbeitet werden, wissen Markus Hahner und Dominik Petri.

Das #Lösungsvideo Nr. 367: Power Query erkennt keine neuen Spalten in CSV-Dateien

(C) 2020 – 2024 Das Lösungs-Video by Markus Hahner & Kai Schneider

Wir nutzen die Versammlungs-Funktion (englisch „Town Hall“, ehemals Liveereignis) von Microsoft Teams zum Aufzeichnen der Lösungs-Videos, finalisiert wird mit Camtasia von TechSmith.

Schon unseren WhatsApp-Kanal entdeckt?
https://whatsapp.com/channel/0029VaIbTUl1XqugXBALRu3Z

P.S. Wer uns einen Kaffee oder Kakao spendieren möchte – da das/die Video(s) gefallen -, wir alle können es gebrauchen (machen die Nachtschichten irgendwie angenehmer): https://www.buymeacoffee.com/loesungsvideo!
Wir sagen schon mal DANKE!

#daloevi #DPSC #microsoft365 #loesungsvideo #deroutlooker365 #hahner #azure #microsoft #modernwork #microsoft365 #microsoftteams #webinar #onlinekurs #trainthetrainer #techsmith #camtasia #snagit #digitaltransformation #computing #consultants #jobkarriere #productivity #cloudcomputing #userexperience #whatinspiresme #gettingthingsdone #informationsecurity #collaboration #productivity

Comment (1)

  • Franziska| 23. Juni 2023

    Hi,
    euer Video hat mir schon mal sehr geholfen.
    Jetzt habe ich aber noch ein weiteres Problem: Ich importiere eine CSV-Datei, in der die letzten Spalten mit Monatswerten gefüllt sind. Jetzt kommen immer wieder neue Monate hinzu. Kann ich schon vorab bestimmen, in welches Format diese Spalten umgewandelt werden sollen und dass bestimmte Werte ersetzt werden sollen? Oder kann ich das erst ändern, wenn die Spalte tatsächlich in der Importdatei vorhanden ist?
    Vielen Dank vorab.

  • Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .