TEAMS – Neue Funktion: Hintergrundeffekte anzeigen

Lange haben die TEAMS-Anwender darauf gewartet und rechtzeitig in der Covid-19-Zeit ist das Feature der Hintergr√ľnde f√ľr ein Team-Meeting endlich verf√ľgbar.

Wer im Home Office sitzt und nicht mehr sein Zimmer präsentieren will, klickt im Meeting auf die (magischen) 3 Punkte und wählt dort Hintergrundeffekte anzeigen aus.

Hintergrund setzen in einem Meeting

Nun kann im rechten Teil aus verschiedenen Hintergr√ľnden gew√§hlt werden.

Diese Hintergr√ľnde stammen von Microsoft. M√∂chte man eigene Hintergr√ľnde hinterlegen, muss man (noch) zu Workaround greifen.

Wie man eigene Hintergr√ľnde hinterlegt ist in diesem Blog-Beitrag beschrieben.

Viel Spaß mit der neuen Funktion!

Comment (1)

  • TEAMS – Eigene Hintergrundeffekte anzeigen – DEROUTLOOKER365 | Profiwissen zu Azure, Office 365, OneNote, Outlook | Seminare – Tipps & Tricks – Videos – Blog – Newsletter – Service || 15. April 2020

    […] hat Microsoft in der neuen Funktion der Hintergr√ľnde w√§hrend eines Meetings (noch) keine Funktion eingebaut f√ľr eigene […]

  • Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr dar√ľber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .